Diese Datenschutzerklärung klärt über Art, Umfang und Zwecke der Erhebung und Verwendung personenbezogener Daten durch den Seitenbetreiber Netdesign Kernchen auf dieser Website auf.

Der Websitebetreiber nimmt Ihren Datenschutz sehr ernst und behandelt Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Vorschriften.
Da durch neue Technologien und die ständige Weiterentwicklung dieser Webseite Änderungen an dieser Datenschutzerklärung vorgenommen werden können, empfehlen wir Ihnen, sich diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen wieder durchzulesen.

Verantwortlich für den Datenschutz ist der Seitenbetreiber.

NetDesign Kernchen
Inhaber: Bianka Kernchen
Schieben Nr. 24a
D - 06628 Naumburg / OT Schieben

Tel.: 034466 - 71 242
Fax : 034466 - 71 241
Mail: post@uwe-kernchen.de

Personenbezogene Daten, die Sie uns über unsere Internetseiten elektronisch übermitteln, z.B. Ihren Namen, Postanschrift oder andere persönliche Angaben, werden von uns nur in unbedingt erforderlichem Maß erhoben und nicht an Dritte weitergegeben.
Wir verwenden Ihre Daten entsprechend den gesetzlichen Datenschutzvorschriften ausschließlich für die Bearbeitung Ihres Anliegens.
Die Datenübertragung erfolgt HTTPS-verschlüsselt.

Wenn Nutzer Kommentare oder sonstige Beiträge hinterlassen, so sind die erhobenen Daten aus der Eingabemaske ersichtlich und werden entsprechend angezeigt. Wir geben diese Daten nicht ohne Ihre Einwilligung an Dritte weiter.

Das Hosting dieser Website erfolgt bei der Netcup GmbH Karlsruhe.
Der Hostingprovider erhebt aufgrund seines berechtigten Interesses (s. Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Daten über Zugriffe auf die Website und speichert diese als „Server-Logfiles“ auf dem Server der Website ab.
Folgende Daten werden so protokolliert:

• Besuchte Website
• Uhrzeit zum Zeitpunkt des Zugriffes
• Menge der gesendeten Daten in Byte
• Quelle/Verweis, von welchem Sie auf die Seite gelangten
• Verwendeter Browser
• Verwendetes Betriebssystem
• Verwendete IP-Adresse
• Zertifikate z.Bsp. für SSH-Verbindung Ihres Browsers mit der Verbandswebseite

Die Server-Logfiles werden für maximal 7 Tage gespeichert und anschließend gelöscht. Die Speicherung der Daten erfolgt aus Sicherheitsgründen, um z. B. Missbrauchsfälle aufklären zu können und den technischen Betrieb zu gewährleisten.
Ein Vertrag zur Auftragsverarbeitung mit unserem Hostingprovider Netcup GmbH wurde abgeschlossen.

Sie haben jederzeit das Recht, unentgeldlich Auskunft über Herkunft, Empfänger und Zweck Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu erhalten.
Sie haben ein Recht auf Löschung oder Korrektur Ihrer Daten.

Posted: 24.07.2018


Neuer Kommentar, Anmerkung oder Hinweis